Freizeitmöglichkeiten

Die Saarschleife, Wahrzeichen des Saarlandes bei Mettlach-Orscholz
Die Saarschleife, Wahrzeichen des Saarlandes bei Mettlach-Orscholz

Biosphärenreservat Bliesgau

Wir leben im landschaftlich sehr schönen Bliesgau, welcher im Jahr 2009 von der UNESCO als Biosphärenreservat anerkannt wurde und der zu ausgiebigen Wanderungen, Spaziergängen und sogar Pilgerrungen einlädt. Unmittelbar vom Ferienhaus entfernt verläuft ein Stück des Jakobsweges, der von Hornbach nach Metz durch den Bliesgau verläuft. 

 

Ebenso interessant ist die Lage unseres Ferienhauses für Fahrradfahrer. Folpersviller ist über verschiedene Fahrradwege mit Frankreich und Rheinland-Pfalz fantastisch verbunden! Wenige Minuten entfernt beginnt der Glan-Blies-Weg, eine ehemalige Strecke der Bliestalbahn, die bis nach Blieskastel (und noch viel weiter!) durch malerische Landschaften führt!

 

Und ob Golfen im französischen Bitche, ein Besuch des europäischen Kulturparkes Bliesbrück-Reinheim und seiner keltisch-römischen Ausgrabungen, ein kleines Stück weiter nach Zweibrücken ins Style Outlet oder in zwei Stunden von Saarbrücken aus nach Paris mit dem TGV: es gibt bei uns einiges zu erkunden, zu erleben und zu entdecken!

 

Folgende Bilder wurden alle unmittelbar in der Nähe des Ferienhauses aufgenommen:

Sarreguemines

Saargemünd/Sarreguemines ist eine klassische und verträumte französische Kleinstadt im Nordosten Lothringens, unmittelbar an der Grenze zu Deutschland (20 km bis Saarbrücken). Bekannt ist die Stadt für ihre einst blühende Keramikproduktion und die alte Faïencerie (Steingutmanufaktur) kann noch besichtigt werden. Zweimal pro Woche findet ein Bauernmarkt statt, auf dem sich das französische Lebensgefühl sehr schön beobachten lässt!


Es gibt ein gutes kulturelles Angebot: Musik-Festivals wie St. Paul, Straßentheatertage, die Antik-Keramikmesse, das Mundart-Festival "mir redde platt" (denn in Saargemünd wird noch sehr oft deutsch gesprochen).
Hier mündet auch die Blies in die Saar und ist über den Saarkanal mit dem Rhein-Marne-Kanal (Canal de la Marne au Rhin) verbunden.
Entlang des Kanals führt ein Radweg auf dem ehemaligen Leinpfad bis zum Rhein-Marne-Kanal.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie die Internetseite der Stadt Sarreguemines (in Deutscher, Französischer und Englischer Sprache): http://www.sarreguemines-tourisme.com/index.php?langue=de

 

Für mehr Freizeitmöglichkeiten in der Tourismusregion Lothringen, besuchen Sie:

http://www.tourismus-lothringen.eu/de/default.asp

Die Saarlandtherme, orientalisch angehauchtes Highlight!

Die 2012 eröffnete Saarlandtherme befindet sich nur wenige Autominuten von unserem Ferienhaus auf deutscher Seite in Rilchingen-Hanweiler, wo seit jeher eine Solequelle sprudelt und ist absolut einen Besuch wert!

 

Ob Heilbäder, Basenbad, Sole oder Kneippbecken, Stein, Kelo, Kräuter oder die riesige Eukalyptussauna auf dem Dach, in der Saarlandtherme finden Sie Entspannung, Ruhe und Heilung in einem wunderschönen orientalischen Ambiente.

 

Mehr Infos zur wunderschönen Saarlandtherme finden Sie unter: http://www.saarland-therme.de/de/

So finden Sie zur Saarlandtherme:

Saarbrücken - Landeshauptstadt des Saarlandes

Die Landeshauptstadt des Saarlandes bietet Ihnen ebenfalls ein umfangreiches kulturelles und abwechslungsreiches Angebot. Ob Museen, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten oder große Ereignisse (wie das Altstadtfest, Nauwieser Viertel Fest oder das Saarspektakel), es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Mehr Infos unter:

http://www.saarbruecken.de/de/tourismus